Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Dorffest
Kurtschlag feiert die 270

Wolfgang Gumprich / 30.06.2019, 19:45 Uhr - Aktualisiert 30.06.2019, 20:01
Kurtschlag (freier Autor) Wenn die elf Kolonisten gewusst hätten, was in 270 Jahren ihr Dörfchen Kurtschlag so alles erlebt hat, sie würden wohl aus dem Staunen nicht herauskommen. Insbesondere der Zeitabschnitt 1945 bis heute bietet massenhaft geschichtlichen Stoff, wie er auf der Internetseite des Ortes präsentiert wird.

Und so war "tout Kurtschlag" am Sonnabend auf den Beinen, um die 270 Jahre würdig und in Freude zu begehen, mittendrin die frisch wiedergewählte Ortsvorsteherin Karola Hoth (WG Schorfheide), Motor und Antreiberin des Ortes. Sie möchte unabhängig vom Dorffest mehr Rechte und mehr Mitbestimmung für die Ortsteile.

Ihr besonderes Anliegen für die Feier war es, das Dorfleben auf kulturelle, historische und auch spielerische Art zu beleben.

Ein Festumzug durfte bei der 270-Jahrfeier von Kurtschlag nicht fehlen.
Bilderstrecke

270 Jahre Kurtschlag

Bilderstrecke öffnen

Bei sengenden Temperaturen setzte sich um 14 Uhr ein Umzug in Marsch, an dem alle fünf Vereine des Dorfes wie selbstverständlich teilnahmen: der Kulturverein, der Sportverein, die Volkssolidarität, die Westernladies sowie die Sambagruppe os velhos sambeiros. Angeführt wurde er vom Klingelschmidt, der die neuesten Neuigkeiten verkündete. Es folgten Fußgruppen in verschiedenen historischen Berufsbekleidungen, die Kapelle Märkisch Blech auf einem Anhänger, verschiedene historische Trecker, darunter ein kleiner Deutz, und ganz zum Schluss des Umzugs ein herrlicher grauer Lanz-Bulldog. Davor knatterte eine ganze Horde alter Simsons.

Der Umzug schlängelte sich durchs Dorf und endete auf dem Festplatz in der Rübengasse.

Im Sportlerhaus ging es durchaus unterhaltsam zu: Es gab kurzweilige Sketche, die Westernladies führten Inline-Tänze auf, die Jugendfeuerwehr sang und tanzte das Lied von der Feuerwehr.Und da der Ortsvorsteherin besonders die Kinder am Herzen lagen, engagierte sie eine Hüpfburg, ein Ponyreiten sowie bodenständige Geschicklichkeitsspiele wie Eierlauf, Sackhüpfen. Im Sportlerheim wurde zwei neue Räume der Öffentlichkeit vorgestellt: der Billard- und Dartraum sowie der Sport und Fitnessraum.

Bis zur Schließung der Schule 2002 gingen die Kinder aus Groß-Dölln in Kurtschlag zur Schule, neben den üblichen Dorfreibereien verzeichnet das Amt auch zehn Hochzeiten zwischen beiden Dörfern. Als Geburtstagsgeschenk überreichte der Ortsbeirat aus Groß-Dölln der Kurtschlager Ortsvorsteherin ein massives Stück Holz, das nachweislich aus der Brücke über den Döllnfließ aus dem Jahr 1733 stammt. Das Dorffest begann bereits am Freitag mit dem Ringenwalder Kirchenchor, der in der Kurtschlager Kirche einen bunten Strauß aus schönen Melodien vortrug.

Zum Ortsnamen

Die Deutung des Ortsnamens läßt mehrere Möglichkeiten zu. In alten Akten findet sich laut Dorfchronik die Bezeichnung "Corth Schlocht", was mundartlich ausgedrückt ist und "Kurze Schlucht" bedeutet.

Zweite Möglichkeit: In alten Kirchenbüchern findet man häufig den Namen Corth, Curth oder Kurth. So könnte auch ein Schlag – ein freigeholztes, also gerodetes Stück Wald –, das ein Mann namens Kurth in Arbeit hatte oder das größenmäßig nur ein kurzes Stück war, Ursprung für den Namen sein.

Die dritte Deutung geht auf die Sage von Kurth, dem Zöllner am Grenzschlagbaum, zurück.⇥red

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG