Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Die Täter hinterlassen einen Schaden in Höhe von 8000 Euro.

Polizeibericht
Unbekannte stehlen Räder im Autohaus

Symbolbild
Symbolbild © Foto: dpa
MOZ / 10.07.2019, 07:45 Uhr
Gosen (MOZ) Erneut sind in einem Autohaus am Gosener Müggelpark Räder von Autos abmontiert und gestohlen worden. Die Diebe waren wohl am Wochenende aktiv, wie die Polizei am Dienstag berichtet. Der Schaden wird auf rund 8000 Euro geschätzt. Erst vor Wochenfrist war ein solcher Diebstahl auf dem Gelände angezeigt worden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Anton Hoflreicher 10.07.2019 - 15:50:28

Versicherungsbeiträge...

...resultieren allerdings nicht allein aus Diebstählen... Neben Schadensregulierungen ist in der Regel auch ein Gewinn für die Versicherung und Gehälter (einschl. deren Gehaltsanpassungen, vielleicht auch Vorstandsgehälter etc.) enthalten. Die wenigsten dürften "genossenschaftlich" und allein auf Kostendeckung ausgelegt sein.

Dirk Schulz 10.07.2019 - 08:58:10

Alles nicht so schlimm!

Wir Deutschen spenden es doch gerne für unsere lieben Nachbarn im Osten und Südosten! Schliesslich haben wir doch alle eine Versicherung, die wir mit immer höheren Beiträgen finanzieren!

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG