Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ämterübergabe
Lutz Leiteritz ist jetzt Präsident der Neuruppiner Lions

Dirk Schwedland (links) und Lutz Leiteritz
Dirk Schwedland (links) und Lutz Leiteritz © Foto: privat
Markus Kluge / 16.08.2019, 08:45 Uhr
Neuruppin (MOZ) Neuruppin. Der Lions Club Neuruppin hat einen neuen Präsidenten. Von seinem Vorgänger Dirk Schwedland hat er das Amt zum 1. Juli übernommen. Der 54-jährige Diplom-Verwaltungswirt, der im Produktmarketing  für die Deutsche Telekom arbeitet, lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen seit 2004 in Walchow, in dem die Familie einen kleinen Pensions- und Ausbildungsstall für Sportpferde betreibt. Während seiner Präsidentschaft, die er unter das Motto "Die Welt ist schön und es lohnt sich, für sie zu kämpfen" – ein Zitat seines Lieblingsschriftstellers Ernest Hemingway – gestellt hat, möchte er insbesondere Projekte im Umwelt- und Naturschutz in Neuruppin und Umgebung fördern, und auch sein Masterprojekt wird dieses Ziel unterstützen.

Beginnen wird er sein Lionsjahr mit dem Sommerfest aller Neuruppiner Service Clubs. Gemeinsam mit den Lionsdamen von Effi Briest, dem Rotary Club Neuruppin und dem Leo Club veranstalten die Neuruppiner Löwen am Sonnabend, 31. August, ein Sommerfest im Tempelgarten, zu dem jeder eingeladen ist. Der Erlös kommt dem Tempelgartenverein zu Gute, der sich seit vielen Jahren für den Erhalt und die Verschönerung dieses Neuruppiner Kleinods engagiert. Weitere Infos online unter www.lionsclub-neuruppin.de.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG