Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Eine seiner ersten Aktivitäten war das Fest, mit dem er sich Mitte August in der Hegermühle vorstellte.

Kennenlernen
Neuer Integrationsverein stellt sich vor

Bastel- und Schminkstrecke: Kinder kamen beim Fest des Vereins für Integration und Bildung auf ihre Kosten.
Bastel- und Schminkstrecke: Kinder kamen beim Fest des Vereins für Integration und Bildung auf ihre Kosten. © Foto: privat
Jens Sell / 21.08.2019, 07:00 Uhr - Aktualisiert 21.08.2019, 08:30
Strausberg (MOZ) Eine seiner ersten Aktivitäten war das Fest, mit dem er sich Mitte August in der Hegermühle vorstellte, eine weitere sein Beitrag zum Gartenfest im Nachbarschaftsgarten des Quartiersmanagements Hegermühle am Wochenende: Für die Unterstützung eines friedlichen und freundlichen Zusammenlebens von neuen und eingesessenen Einwohnern in der Region hat sich ein neuer Verein gegründet, der Verein für Integration und Bildung in Strausberg und Umgebung. Bei strahlendem Wetter und unter reger Beteiligung auch vieler Einheimischer feierten die muslimischen Neubürgerinnen und Neubürger der Region das weltweit begangene Pilger- oder Opferfest mit musikalischen Darbietungen und Spielen. Und natürlich gab es eine lange Tafel mit Spezialitäten aus der orientalischen Küche, die vielen Besuchern aus der Hegermühle mundeten. Bei der Gelegenheit stellte sich in Anwesenheit der Bürgermeisterin Elke Stadeler und ihrer Stellvertreterin Gudrun Wolf der neue Verein vor, dessen Ziel es u. a. ist, Integration und kulturellen Austausch zu fördern und zu einem friedvollen Zusammenleben aller beizutragen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG