Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kein Demo-Einsatz
Vermisste Seniorin mit Hubschrauber gesucht

Die Frau wurde mit Streifenwagen, einem Hubschrauber und Hunden gesucht (Symbolfoto).
Die Frau wurde mit Streifenwagen, einem Hubschrauber und Hunden gesucht (Symbolfoto). © Foto: dpa
OGA / 23.08.2019, 10:39 Uhr
Oranienburg (MOZ) Der Hubschrauber-Einsatz am Donnerstagabend über Birkenwerder hatte nichts den dortigen Protestkundgebungen zu tun. Entsprechende Vermutungen kursierten am Abend in Facebook-Foren. Mit Hilfe eines Hubschraubers war eine vermisste Seniorin gesucht worden. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen mit.

Den Angaben zu Folgen war gegen 16 Uhr eine an Demenz erkrankte Frau aus einem Hohen Neuendorfer Seniorenheim verschwunden. Für die Suche wurden danach mehrere Streifenwagen, ein Hubschrauber, ein Fährten- sowie mehrere Maintrailer- und Flächenhundein Hohen Neuendorf und Birkenwerder eingesetzt. Die Suchaktion wurde in der Nacht gegen 1 Uhr ergebnislos abgebrochen.

Am Freitagmorgen wurde die Vermisste dann aber gegen 7.30 Uhr von Passanten am Sportplatz in der Summerstraße in Birkenwerder wohlbehalten angetroffen und durch Rettungskräfte zum Seniorenheim zurückgebracht.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG