Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Landtagswahl
Wahlkampf mit Freibier

CDU-Jungstar Philipp Amthor will bei Freibier, Wein und Würstchen mit den Oraninburgern über Politik reden.
CDU-Jungstar Philipp Amthor will bei Freibier, Wein und Würstchen mit den Oraninburgern über Politik reden. © Foto: Michael Kappeler/dpa
Klaus D. Grote / 25.08.2019, 08:00 Uhr
Oranienburg (MOZ) Die CDU-Landtagskandidatin Nicole Walther-Mundt empfängt zum Abschluss ihres Wahlkampfs am Dienstag den Bundestagsabgeordneten und CDU-Nachwuchsstar Philipp Amthor in Oranienburg. Ab 15.30 Uhr wollen beide unter dem Motto "sterbende Innenstädte" eine Stunde lang durch Oranienburg laufen und dabei mit Händlern sprechen. Ab 17 Uhr  sind beide  dann im Wassersportclub Möwe am Louise-Henriette-Steg zu erleben. Nicole Walter-Mundt will dem Club dort ihre Unterstützung zusagen. Der Pachtvertrag der "Möwe" mit der Stadt läuft zum Jahresende aus. Langfristig soll zumindest ein Teil der Fläche nach Plänen der Stadt öffentlich genutzt werden. Ein von der Stadtverwaltung geplanter Ideenwettbewerb zur Entwicklung des Fischerkiezes wurde zwischenzeitlich gestoppt.

Zur allgemeinpolitischen Lage spricht Amthor ab 17.30 Uhr. Die CDU spendiert 150 Liter Freibier, Wein und Würstchen. Einlass ist ab 16.30 Uhr Uhr.

Zum Abschluss des SPD-Wahlkampfes kommt Ministerpräsident Dietmar Woidke am Freitag ebenfalls auf das Gelände der "Möwe" (wir berichteten). Ab 18 Uhr gibt es neben Reden von ihm und dem Landtagsabgeordneten Björn Lüttmann Live-Musik von "Leona Heine & Friends". Erwartet werden auch einige der Bewerber um den SPD-Vorsitz.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Dirk Mahnke 25.08.2019 - 09:09:19

Wahlkampf-Rummel

Unsere demokratische Altparteien CDU und SPD legen sich ja vor den Wahlen noch einmal so richtig ins Zeug! Die CDU schickt einen "Nachwuchs-Star" aus dem Norden der Republik. Die Partei spendiert schöngeistige Getränke und Würstchen. Für die Genossen treten "Leona Heine & Friends" auf. Vielleicht sind für diese Veranstaltung sogar noch ein paar Würstchen und ein Fass Bier vom CDU-Event übrig geblieben. "Pünktlich zu den Wahlen wird der Machtmensch zum Volksbettler!" Zitat: Thomas S. Lutter

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG