Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gemeinschaft
Bürgertreff begeht fünfjähriges Bestehen

Und los geht’s: Der Schönermarker Bürgertreff unternahm eine Kremserfahrt.
Und los geht’s: Der Schönermarker Bürgertreff unternahm eine Kremserfahrt. © Foto: Privat
GZ / 13.10.2019, 08:30 Uhr
Schönermark Der Bürgertreff Schönermark feierte Ende September sein fünfjähriges Bestehen. Eine Kremserfahrt stand aus diesem Anlass auf dem Programm. Mit Pferd und Wagen sollte im behaglichen Tempo die Gegend um Lindow entdeckt werden, so Carmen Blume, Initiatorin des Bürgertreffs. Der Lindower Ponyhof Stapel hatte eine passende Tour zusammengestellt. Die Ausflügler waren mit gefüllten Proviantkörben sowie Kaffee, Kuchen und Getränken ausgerüstet. Nach einer kurzen Fahrt durch Lindow ging es an den Gudelacksee an der alten Dampfmühle. Typisch brandenburgisch ging es entlang einer eng bebauten Durchgangsstraße. Es wurde ein Fotostopp in sehenswerter Lage mit anschließender Kaffeepause direkt am Gudelacksee eingelegt. Vorbei am Wutzsee mit der Skulptur "Schöne Nonne" und dem Wasserrad brachten die Pferde die Gruppe zurück zum Lindower Pferdehof.

"Es war ein nettes Beisammensein, und diese Kremserfahrt ist für alle zu einer schönen Erinnerung geworden. Vielen Dank an Frau Stapel, die diese Fahrtour ermöglicht hat", so Carmen Blume abschließend.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG