Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fund im Fokus
Archäologisches Landesmuseum zeigt Wandbrunnen von Lindow

Der Wandbrunnen von Lindow.
Der Wandbrunnen von Lindow. © Foto: privat
BRAWO / 14.10.2019, 06:00 Uhr
Brandenburg an der Havel Bei Ausgrabungen im Ortskern von Lindow wurde ein größerer Komplex mit Töpfereiabfällen aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts nachgewiesen. Töpfe und Schüsseln, teilweise schon mit Ornamenten bemalt, aber noch unglasiert, zeigen das haushaltsübliche Spektrum jener Zeit. Ein herausragendes und überaus seltenes Stück ist ein reich verzierter Wandbrunnen mit Wasserkasten und Deckel. Was dieser Brunnen für Geheimnisse verbirgt, erfahren Interessierte am Donnerstag, 17. Oktober, ab 16 Uhr bei der "Fund im Fokus"-Führung "Ein Wandbrunnen aus Lindow". Der Eintritt kostet 5, ermäßigt 3,50 Euro. Kinder unter zehn Jahren haben freien Eintritt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG