Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Trainer Heese wünscht sich ein Heimspiel

Briesens Trainer Torsten Heese
Briesens Trainer Torsten Heese © Foto: Roland Hanke
Roland Hanke / 15.10.2019, 05:30 Uhr
Eisenhüttenstadt (MOZ) Im Duell zweier Kreisligisten hat sich der Spitzenreiter der Mitte-Staffel ohne Probleme ins Pokal-Achtelfinale geschossen. Die Odervorländer, die zugleich Titelverteidiger sind, setzten sich mit 5:0 (2:0) beim Fünften der Süd-Staffel durch. "Das war eine klare Angelegenheit. Wir sind nie in Gefahr geraten, in Bedrängnis zu kommen", sagte Gäste-Trainer Torsten Heese, der sich von der Harmlosigkeit des gastgebenden FC Eisenhüttenstadt III überrascht zeigte.

Tor-Premiere für Marc Ewler

Die Briesener waren bereits nach zehn Minuten durch Torjäger George Krüger in Führung gegangen, der eine Flanke von Marc Ewler aus zehn Metern verwertete. Letzterer, im Sommer vom Storkower SC gekommen, feierte dann selbst seine Tor-Premiere für die Blau-Weißen. Erst marschierte er über rechts an die Strafraumgrenze und traf zum 2:0-Halbzeitstand (31.). Dann eroberte er sich den Ball von einem Eisenhüttenstädter Verteidiger und netzte erneut ein (52.). Der für Ewler eingewechselte Dominik Stettnisch vollstreckte nach Flanke von Maik Bonack zum 4:0 (72.), den Endstand besorgte schließlich Marcel Gernetzke, der einen Abpraller per Direktabnahme verwertete.

Einen Wunschgegner für die nächste Runde hat der Briesener Trainer nicht. "Aber ich hoffe aufein Heimspiel", sagt Heese dann doch.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG