Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Feuerwehreinsatz
Pferd mit Kran aus dem Moor gezogen

Feuerwehrkräfte versorgen ein erschöpftes Pferd: Das Tier war im Ortsteil Malchow im Moor versunken und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien.
Feuerwehrkräfte versorgen ein erschöpftes Pferd: Das Tier war im Ortsteil Malchow im Moor versunken und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. © Foto: dpa
dpa / 12.11.2019, 07:18 Uhr - Aktualisiert 12.11.2019, 09:04
Malchow (dpa) Ein Pferd auf Abwegen: Am Montagabend hat die Feuerwehr in Berlin ein Pferd gerettet.

Das Tier war im Ortsteil Malchow im Moor versunken und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien, wie die Feuerwehr am Dienstag sagte. Mit viel Aufwand und dem Einsatz eines Krans sei es von Feuerwehrleuten aus dem Moor gezogen worden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG