Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Drei Verletzte
Auto durchbricht Zaun bei Unfall in Basdorf

Ende: Erst an einem Erdwall hielt der Wagen.
Ende: Erst an einem Erdwall hielt der Wagen. © Foto: Steffen Pahl/DMNP
MOZ / 12.11.2019, 21:08 Uhr - Aktualisiert 12.11.2019, 21:16
Basdorf (MOZ) Bei einem Verkehrsunfall an der B109 in Basdorf sind am Dienstagabend drei Menschen verletzt worden.

Dabei war eine Frau mit ihrem Hyundai an der Kreuzung Prenzlauer Straße/Dimitroffstraße mit einem Saab zusammengestoßen. Im Anschluss durchbrach der Wagen den Zaun eines nahegelegenen Grundstücks und kam erst an einem Erdwall zum stehen. Unfallursache war nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein  Vorfahrtsverstoß. Der Kreuzungsbereich an der B109 war mehr als eine Stunde voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG