Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gescheitert
Betrüger locken mit angeblichem Gewinn von 100 000 Euro

Vorsicht Trick: Bei der Betrugsmasche geht es immer um Bargeld. Opfer sind meist Senioren, warnt die Polizei.
Vorsicht Trick: Bei der Betrugsmasche geht es immer um Bargeld. Opfer sind meist Senioren, warnt die Polizei. © Foto: dpa
Claudia Duda / 15.11.2019, 11:55 Uhr
Oranienburg (MOZ) Mit hohen Gewinnen sind am Donnerstag zwei Senioren in Oranienburg gelockt worden. Wie Polizeisprecher Stefan Rannefeld am Freitag mitteilte, erhielt eine 76-Jährige am Vormittag einen Anruf, sie hätte 100 000 Euro gewonnen.

Damit ihr der Gewinn ausgezahlt werden könnte, solle sie Gutscheinkarten im Wert von mehreren hundert Euro erwerben. Die Dame ließ sich jedoch nicht auf den Handel ein und informierte die Polizei.

Am frühen Nachmittag erhielt ein 83-Jähriger einen Anruf. Angeblich sollte er 48 000 Euro gewonnen haben. Es kündigten sich drei Männer an, die das Geld vorbeibringen wollten. Der alte Herr beendete das Gespräch und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG