Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einzelhandel
Versorgungslücke im Zehdenicker Norden wird geschlossen

gra-191116-gzd-5-rewe Neue Rewe-Markt in Zehdenick Baustelle
gra-191116-gzd-5-rewe Neue Rewe-Markt in Zehdenick Baustelle © Foto: Martin Risken
Martin Risken / 15.11.2019, 20:00 Uhr
Zehdenick (MOZ) Die Einladungen zum Pre-Opening sind verschickt, der Öffnungstermin des neuen Rewe-Marktes an der Grünstraße offiziell bestätigt. Am Mittwoch, 27. November, um 16 Uhr sollen die ersten Kunden im neuen Supermarkt im Norden Zehdenicks begrüßt werden. Zurzeit herrscht aber noch großes Gewusel auf der Baustelle. Handwerker verschiedener Gewerke geben sich von morgens bis abends die Klinke in die Hand. Dreieinhalb Jahre nach der Schließung des Kaiser’s-Marktes wird die von vielen Zehdenickern beklagte Versorgungslücke am Wohnpark Nord wieder geschlossen. Zum neuen Markt zählt auch ein Paketshop von DHL, trotz der direkten Nachbarschaft zur Postfiliale.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG