Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Jobwechsel
Gemeindevertreter gibt sein Mandat auf

Neuer Job in der Prignitz: Patrick Zechel (Die Linke)
Neuer Job in der Prignitz: Patrick Zechel (Die Linke) © Foto: privat
Conradin Walenciak / 06.12.2019, 21:01 Uhr
Oberkrämer (MOZ) Für Patrick Zechel (Die Linke) ist die Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend vorerst die letzte gewesen. Der 29-Jährige gibt sein Mandat aufgrund seiner neuen beruflichen Tätigkeit beim Allgemeinen Sozialen Dienst in der Prignitz ab. "Ich habe seit Mitte November mit mir gerungen, ob ich diese Entscheidung treffen sollte", sagte er auf der Sitzung. Letztlich sei es für ihn persönlich allerdings nicht vertretbar gewesen, dass er in einem anderen Landkreis arbeiten und wohnen würde, während er gleichzeitig Vertreter in Oberkrämer bliebe.

"Natürlich finde ich das schade", so Zechel weiter. "Denn ich weiß, dass in den nächsten Jahren viele wichtige Dinge in Oberkrämer anstehen, über die ich gerne mitdiskutiert hätte. Das wird nun ohne mich passieren." Ein Nachfolger steht aktuell noch nicht fest, allerdings versicherte Zechel, dass ein kompetenter Nachrücker bereits in den Startlöchern stehe, "der dann auch seinen Spaß haben wird".

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG