Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brandenburg an der Havel
Quenz: Brand im Mehrfamilienhaus

Dienstagmittag brach in einem Mehrfamilienhaus im Brandenburger Stadtteil Quenz ein Feuer aus.
Dienstagmittag brach in einem Mehrfamilienhaus im Brandenburger Stadtteil Quenz ein Feuer aus. © Foto: Pixabay
BRAWO / 10.12.2019, 14:08 Uhr
Brandenburg an der Havel Im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Magdeburger Landstraße brach heute gegen 11.30 Uhr ein Brand aus. Die durch eine Zeugin alarmierten Kräfte der Feuerwehr verschafften sich Zugang zu der Wohnung, da zunächst nicht klar war, ob sich noch Personen in der Wohnung aufhalten würden. Es war jedoch niemand anzutreffen.

Der Feuerwehr gelang es zügig das Feuer zu löschen, das offenbar im Schlafzimmer der Wohnung ausgebrochen war. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen und wird Kriminaltechniker vor Ort entsenden, um die entsprechenden Ermittlungen zu führen.

Die Wohnung ist momentan nicht bewohnbar. Die übrigen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten in ihre Wohnungen zurückkehren.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG