Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Glühende Tradition
Einladung zum Neujahrsfeuer 2020 in Groß Kreutz

Mit Flammenpracht in Gemeinschaft und Gemütlichkeit das Neujahr feiern.
Mit Flammenpracht in Gemeinschaft und Gemütlichkeit das Neujahr feiern. © Foto: Th. Messerschmidt
Th. Messerschmidt / 07.01.2020, 08:30 Uhr
Groß Kreutz (BRAWO) Am Samstag, 11. Januar, findet das Neujahrsfeuer 2020 in Groß Kreutz statt. Auf Einladung des Feuerwehrfördervereins Groß Kreutz e.V. sowie der Freiwilligen Feuerwehr können Alt und Jung einen Imbiss sowie Getränke zum kleinen Preis am Gerätehaus in der Bochower Straße 28 genießen. Ab 17 Uhr sind dann alle Interessierten aus nah und fern eingeladen die Tradition des Neujahrsfeuers aufleben zu lassen.

"Wir wollen als  Förderverein gemeinsam mit unserer Feuerwehr sowie allen Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde und gern mit vielen weiteren Gästen direkt zu Beginn des neuen Jahres unseren  kulturellen Brauch des Neujahrsfeuers aufleben lassen. Wer ab 17 Uhr einen Weihnachtsbaum zum Neujahrsfeuer mitbringt, bekommt einen kostenlosen Glühwein vom Förderverein. Außerdem gibt es für Kinder und alle Interessierten die Möglichkeit unser Gerätehaus sowie die Fahrzeuge der Feuerwehr zu besichtigen", lädt Matthias Kurth, Vorsitzender des Feuerwehrfördervereins, alle ein. Die Weihnachtsbäume werden nicht (wie einst) durch den Verein eingesammelt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG