Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bahnhof Bad Belzig
Mehrere Autos beschädigt

Die Polizei bittet um Hilfe.
Die Polizei bittet um Hilfe. © Foto: Pixabay
red / 16.01.2020, 11:00 Uhr
Bad Belzig Eine Zeugin beobachtete am Dienstag zur Mittagszeit einen Mann, der am Bahnhof Bad Belzig bei einem PKW die Seitenscheibe einschlug. Der Mann bemerkte die Frau und teilte ihr mit, dass es sich um sein Fahrzeug handele, er den Schlüssel verloren habe und alles in Ordnung sei. Die Frau glaubte der Aussage nicht und verständigte die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten war der Mann nicht mehr vor Ort. Weiterhin wurden insgesamt drei Fahrzeuge entdeckt, bei denen die Fahrertürscheibe eingeschlagen wurde.

Leider konnten keine weiteren Hinweise auf den Täter gegeben werden. Daher fragt die Polizei: Wer hat den Mann beobachtet? Hinweise hierzu können Zeugen bei der Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381/5600 angeben oder das Hinweisformular im Internet unter www.polizei.brandenburg.de ausfüllen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG