Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeibericht
Drei Männer belästigen zwei 18-jährige Frauen

Die Polizei konnte das Taxi stoppen, mit dem die Täter davonfahren wollten.
Die Polizei konnte das Taxi stoppen, mit dem die Täter davonfahren wollten. © Foto: Patrick Seeger
MOZ / 19.01.2020, 15:30 Uhr
Wittstock Drei Männer im Alter von 29 und 30 Jahren haben am Sonntag um kurz nach Mitternacht in Wittstock zwei 18-jährige Frauen bedrängt.

Alle Beteiligten hielten sich in einer Bar auf. Beim Tanzen drängten sich die Männer den Frauen derart auf, dass diese die Tanzfläche verließen. Es gab laut Polizei körperliche Berührungen, die die Frauen nicht wollten. Als diese später das Lokal verließen, trafen sie wieder auf die drei betrunkenen Männer aus dem russischsprachigen Raum. Zwei von ihnen bedrängten die Frauen erneut. Als eine der 18-Jährigen mit dem Handy um Hilfe rief, stiegen die Männer in ein Taxi. Die Polizei stoppte dieses und nahm die Personalien der Verdächtigen auf, von denen einer polizeibekannt ist. Die Frauen erstatteten Anzeige wegen sexueller Belästigung.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG