Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Nach dem Fest
Hohen Neuendorfer Bäume werden am Mittwoch geholt

Bitte ignoriert oder nur kurz abgelegt? Ein Weihnachtsbaum in der Anliegerstraße der Siedlung am Spargelfeld.
Bitte ignoriert oder nur kurz abgelegt? Ein Weihnachtsbaum in der Anliegerstraße der Siedlung am Spargelfeld. © Foto: Jürgen Liebezeit
Jürgen Liebezeit / 21.01.2020, 15:15 Uhr
Hohen Neuendorf (MOZ) Wer in Hohen Neuendorf wohnt und seinen Weihnachtsbaum immer noch nicht an die Straße gebracht hat, muss sich beeilen. Denn am Mittwoch, 22. Januar, holt die AWU die abgeschmückten Tannen, Fichten und Douglasien ab. Die Bäume sollten allerdings schon bis 6 Uhr am Straßenrand sein.

In der Siedlung am Spargelfeld haben Anlieger ihre Nachbarn gebeten, die Weihnachtsbäume an die Bundesstraße 96 zu bringen. Dort ist bereits ein gutes Dutzend abgelegt worden. Einer hat sich allerdings nicht an die Bitte gehalten.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG