Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Betrug
Seniorin aus Angermünde durchschaut falsche Polizisten

Telefonabzocke
Telefonabzocke © Foto: Rolf Vennenbernd
MOZ / 22.01.2020, 14:05 Uhr
Angermünde Am 21. Januar suchte eine 80-jährige Frau aus Angermünde das Polizeirevier auf. Sie war am Abend zuvor von einer ihr unbekannten Frau angerufen worden, die sich als Polizistin ausgab. Die Unbekannte sagte der Angermünderin, dass in der Nachbarschaft Diebesbanden unterwegs sein. Der 80-Jährigen kamen Zweifel. Sie zögerte nicht lange und legte auf. Richtig so. Die Polizei ermittelt wegen Amtsanmaßung.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG