Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kriminalität
Diebe auf A9-Autohof Niemegk auf frischer Tat ertappt

Die Polizisten verfolgen die Diebe.
Die Polizisten verfolgen die Diebe. © Foto: dpa/Steinberg
red / 25.02.2020, 14:30 Uhr - Aktualisiert 25.02.2020, 15:14
Linthe (MOZ) Beamte der Autobahnpolizei Michendorf konnten am frühen Dienstagmorgen im Rahmen einer gezielten Fahndungsmaßnahme zwei Männer bei einem Diebstahl beobachten und vorläufig festnehmen.

Ein 35-jähriger und ein 32-jähriger polnischer Staatsbürger entwendeten zwei Auffahrrampen von der Ladefläche eines Schwerlasttransporters. Dieser war auf dem Autohof zur Nachtruhe des Fahrers abgestellt worden. Die Täter wurden von einer Polizeistreife dabei beobachtet, wie sie Rampen von dem LKW entwendet und auf einen anderen Anhänger aufgeladen haben. Danach sind sie mit dem Gespann und einem weiteren Fahrzeug weggefahren.

Die Polizei folgte den Fahrzeugen und unterzog sie auf dem Autohof Groß Kreutz an der A10 einer Kontrolle. Die beiden Fahrer wurden vorläufig festgenommen und ins Gewahrsam gebracht. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Eine Anzeige wegen Diebstahls wurde aufgenommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG