Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

BAB 9 bei Linthe
Ford kracht in Audi

Es entstand bei dem Zusammenstoß ein Sachschaden über 8000 Euro.
Es entstand bei dem Zusammenstoß ein Sachschaden über 8000 Euro. © Foto: Pixabay
red / 16.03.2020, 19:13 Uhr
Linthe Eine 33-jährige Ford-Fahrerin fuhr an der Autobahnabfahrt Linthe von der Bundesautobahn 9 Richtung Berlin ab. Im Kreuzungsbereich übersah die Frau dann offenbar einen Audi, missachtete dessen Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Dabei erlitt die Frau schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen im Hals- und Wirbelsäulenbereich. Ein Rettungshubschrauber konnte dann ohne die Patientin wieder abfliegen. Rettungskräfte brachten die Unfallverursacherin in ein Krankenhaus, in dem sie dann stationär aufgenommen werden musste. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen. Der Sachschaden wurde auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Beide Autos waren nicht weiter fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG