Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Pferdesport
Reitturnier auf der Kippe

In der Warteschleife: Auch die Pferdesportler wissen derzeit nicht, wie es weitergeht.
In der Warteschleife: Auch die Pferdesportler wissen derzeit nicht, wie es weitergeht. © Foto: Britta Gallrein/MOZ
Britta Gallrein / 17.03.2020, 05:30 Uhr
Elisenau (MOZ) Mit dem Frühjahrs-Turnier in Elisenau startet traditionell die Grüne Saison der Reiter im Landkreis Barnim. Doch die steht nun auch auf der Kippe.

Vom 9. bis 14. April war das 26. Dressur- und Springturnier des Reitvereins Elisenau geplant. Vorgesehen waren dort Prüfungen für junge Pferde, für Reitanfänger, aber auch Dressurprüfungen bis zur schweren Klasse und und Springprüfungen bis zur mittelschweren Klasse. "Die Anmeldezahlen waren auch sehr gut, wir haben viele Nennungen erhalten, auch schon für die S-Dressuren", berichtet der Vereinsvorsitzende Alexander Gibson. Doch in Corona-Zeiten ist nun alles anders. "Wir haben jetzt erst einmal den Nennungsschluss nach hinten verschoben, bis eine Woche vor dem Turnier", erklärt Gibson. "Die Lage ändert sich ja fast stündlich. Wir müssen dann spontan reagieren."

"Gehen von Ausfall aus"

Er selbst, gibt er allerdings zu, gehe davon aus, dass das Turnier ausfällt. "Gesundheit geht eben vor. Da die Nenn-Gelder erst nach Nennungsschluss abgebucht werden, müssten wir im Fall einer Absage nichts zurückzahlen, das macht es unkompliziert", erklärt Gibson. Für ihn steht fest: Ein "Geisterturnier" ohne Zuschauer wird es nicht geben. "Dann sagen wir lieber ab."

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG