Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kurzarbeit
Havelland: Aufstocken mit Nebenjob

Agentur für Arbeit Neuruppin.
Agentur für Arbeit Neuruppin. © Foto: Dietmar Stehr
René Wernitz / 10.04.2020, 07:30 Uhr
Neuruppin (MOZ) Bis 31. Oktober gilt eine Sonderregelung: Wer während der Kurzarbeit eine Beschäftigung in einem systemrelevanten Bereich aufnimmt, muss sich das dabei verdiente Entgelt nicht auf das Kurzarbeitergeld anrechnen lassen. Dies gilt bis zur Höhe des ursprünglichen Einkommens. Das hilft Betroffenen im Kurzarbeitergeldbezug, finanzielle Einbußen auszugleichen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG