Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fahrbahn wird saniert
Vollsperrung der Döberitzer Straße in Falkensee

Sandra Euent / 10.04.2020, 13:39 Uhr
Falkensee (BRAWO) Aufgrund von Schänden in der Fahrbahndecke ist eine Fahrbahninstandsetzung in der Döberitzer Straße zwischen der Straße der Einheit und der Rotkehlchenstraße in Falkensee dringend notwendig. Da in diesem Abschnitt nur eine Fahrbahnbreite von 5,50 Meter vorliegt und es keine Ausweichmöglichkeiten aufgrund von Leitplanken und des vorhandenen Gehwegs gibt, muss die Straße vom 14. bis 18. April voll gesperrt werden. Denn die Schäden liegen vor allem in der Mitte der Fahrbahn, wie es von der Stadtverwaltung heißt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Mit den Arbeiten beauftragt ist die Falkenseer Firma Rausch Straßen- und Tiefbau GmbH.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG