Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ostergeschenke aus Brandenburg
Bundestagsabgeordnete Tiemann bringt Masken nach Brück

Übergabe der Masken am Stoffumschlagplatz in der Brücker Kirche.
Übergabe der Masken am Stoffumschlagplatz in der Brücker Kirche. © Foto: privat
red / 10.04.2020, 14:00 Uhr
Brück #kaufinbranne näht in Brandenburg unverdrossen Gesichtsmasken. Ein paar davon übergab jetzt die Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann als Solidaritätsgeschenk an Amtsdirektor Köhler und Pfarrer Kautz. Sie tat das am "Stoffumschlagplatz" in der Lambertuskirche. Nun werden die Masken über "Brück hilft 2.0" verteilt. Die Nachfrage ist groß. Aber auch die Brücker Näherinnen sind fleißig am Werk und vielleicht kann bald ein Geschenk nach Brandenburg gehen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Piefke Saga 10.04.2020 - 16:29:08

Tja, in Kirchtürmen kann man sie auch finden.

.

Paul Müller 10.04.2020 - 15:28:32

Uiuiui Piefke...

... immer mehr Infizierte hängen in ihren Wohnhöhlen rum, pass bloß auf :)

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG