Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Solidarität
Kitaförderverein von Spendenbereitschaft überwältigt

Der Lehnitzer Kitaförderverein erhält von Falk Deparade (l.), dem Geschäftsführer der Baufirma Gepard aus Oranienburg, einen Spendencheck in Höhe von 1500 Euro.
Der Lehnitzer Kitaförderverein erhält von Falk Deparade (l.), dem Geschäftsführer der Baufirma Gepard aus Oranienburg, einen Spendencheck in Höhe von 1500 Euro. © Foto: privat
MOZ / 10.04.2020, 14:31 Uhr
Lehnitz (MOZ) Der Lehnitzer Kitaförderverein hatte einen Spendenaufruf gestartet, der zu enormer Solidarität führte. Dem Verein fehlte aufgrund des ausgefallenen Kindersachenbasars die Hälfte seiner jährlichen Einnahmen.

"Wir sind sehr glücklich, dass wir durch die Hilfe der Eltern die Kita weiterhin in vielfältiger Form unterstützen können", freute sich die Vereinsvorsitzende Nadine Rössel. Dazu zählen eine Arbeitskraft (FSJ), Ausflüge, Seminare, Gruppen-Weihnachtsgeschenke und Ausstattung.

Insgesamt unterstützen die Eltern den Förderverein mit 2100 Euro. Die Baufirma Gepard aus Oranienburg, mit Geschäftsführer Falk Deparade, zeigte sich mit 1500 Euro besonders großzügig. "Wir können es gar nicht fassen. Die Lehnitzerinnen und Lehnitzer halten toll zusammen. Jeder Euro kommt den Kindern zu Gute", freute sich Jessica Walter aus dem Vorstand des Vereins.

Der Verein dankt den Eltern und wünscht ihnen weiterhin viel Ausdauer und beste Gesundheit. Der nächste Basar findet in Lehnitz am 12. September statt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG