Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Borkwalde
Sperrmüll in Brand geraten

Polizeibeamte stellten am Samstagnachmittag in Borkwalde eine schwelende Polstersitzgruppe im Olof-Palme-Ring fest, die drohte in Flammen aufzugehen.
Polizeibeamte stellten am Samstagnachmittag in Borkwalde eine schwelende Polstersitzgruppe im Olof-Palme-Ring fest, die drohte in Flammen aufzugehen. © Foto: Pixabay
BRAWO / 04.05.2020, 16:33 Uhr
Borkwalde Polizeibeamte stellten am Samstagnachmittag in Borkwalde eine schwelende Polstersitzgruppe im Olof-Palme-Ring fest, die drohte in Flammen aufzugehen. Die Kollegen forderten die Unterstützung der Feuerwehr an, die die Gefahr eines Brandes bannen konnte. Die Polizisten gingen nicht von einer Selbstentzündung aus, sodass eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen wurde. Personen oder bewohnte Gebäude waren nicht in Gefahr. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG