Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Heuballen in Flammen
Feuerwehr Bahnitz rückte zum Löschen aus

Ein Heuballen wurde durch ein Feuer nahe Bahnitz vollständig zerstört.
Ein Heuballen wurde durch ein Feuer nahe Bahnitz vollständig zerstört. © Foto: Friso Gentsch/dpa
Manuela Bohm / 28.05.2020, 14:21 Uhr
Bahnitz (MOZ) Ein Heuballen fing Feuer. Die Feuerwehr in Bahnitz wurde gegen 23.00 Uhr am Mittwochabend alarmiert. Sie fuhr auf ein freies Feld, wo der Ballen lagerte. Trotz ihres Einsatzes war der Ballen nach dem Brand zerstört. "Da der Heuballen bereits schon längere Zeit dort gelagert war, wird eine Selbstentzündung eher ausgeschlossen. Die Polizei hat eine Strafanzeige aufgenommen und Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet", heißt es dazu im Polizeibericht.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG