Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Löscheinsatz
Kühlschrank brennt vor Beetzer Gerätehaus

Symbolbild: Feuerwehreinsatz
Symbolbild: Feuerwehreinsatz © Foto: dpa
Elke Kögler / 28.05.2020, 22:35 Uhr
Beetz (MOZ) Insgesamt 7500 Euro Sachschaden sind am Donnerstag, gegen 17.45 Uhr, in Beetz entstanden. Ein Kühlschrank war vor dem Feuerwehrgerätehaus in Brand geraten, war von der Polizei zu erfahren. Die Kameraden seien gerade von einem Löscheinsatz zurückgekehrt, als sie den Kühlschrank, der offenbar abgeholt werden sollte, um schließlich entsorgt zu werden, entdeckten. Obwohl das Feuer nach Angaben der Polizei zügig gelöscht werden konnte, griffen die Flammen auf die Fassade des Gerätehauses über und beschädigten die Hauswand. Als Ursache geht die Polizei von einer Brandstiftung aus.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG