Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kriminalität
Einbruch in Büros auf dem Spargelhof Kremmen

Kurz nach Mitternacht wurde in der Nacht zu Freitag auf dem Spargelhof in Kremmen  eingebrochen (Symbolfoto).
Kurz nach Mitternacht wurde in der Nacht zu Freitag auf dem Spargelhof in Kremmen eingebrochen (Symbolfoto). © Foto: dpa
Tilman Tre2bs, Marco Winkler / 29.05.2020, 12:47 Uhr
Kremmen (MOZ) Einbrecher sind in der Nacht zu Freitag in Büroräume des Spargelhofs in Kremmen eingebrochen.Nach Angaben der Polizei geschah die Tat gegen 0.15 Uhr. Angabenzum Diebesgut konnte siezunächst machen.

"Es sieht nur nach Sachbeschädigung aus", erklärte Spargelhof-Chef Malte Voigts am Freitag. "Sie waren aufs Geld aus, haben aber nichts gefunden. Bis zu den Tresoren sind sie nicht gekommen." Voigts vermutet, dass die Einbrecher über Mülltonnen, die vor seinem Bürofenster stehen, in das Gebäude eingebrochen seien. Die Alarmanlage habe aber den Sicherheitsdienst informiert. Als der eintraf, seien die Diebe aber schon ohne Beute geflüchtet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG