Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Flugzeugabsturz
Motorsegler stürzt bei Kränzlin ab - zwei Insassen schwer verletzt

Beim Absturz eines Segelflugzeugs bei Kränzlin (Ostprignitz-Ruppin) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Beim Absturz eines Segelflugzeugs bei Kränzlin (Ostprignitz-Ruppin) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. (Symbolbild) © Foto: dpa/Klaus-Dietmar Gabbert
dpa / 29.05.2020, 16:32 Uhr
Kränzlin Beim Absturz eines Segelflugzeugs bei Kränzlin (Ostprignitz-Ruppin) sind zwei Menschen schwer verletzt worden.

Der Motorsegler befand sich im Landeanflug, als er aus noch unbekannter Ursache abstürzte, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte. Die Insassen, zwei Männer, wurden mit einem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser gebracht. Experten der Flugsicherung haben ihre Untersuchung zur Unglücksursache aufgenommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG