Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Autobahn
Polnischer Motorradfahrer verunglückte bei Fürstenwalde tödlich

Ein Warnlicht steht vor einem Polizeiwarndreieck mit der Aufschrift "Unfall".
Ein Warnlicht steht vor einem Polizeiwarndreieck mit der Aufschrift "Unfall". © Foto: Patrick Seeger
MOZ / 01.06.2020, 12:04 Uhr
Erkner (MOZ) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen auf der Bundesautobahn 12 zwischen den Anschlussstellen Briesen und Fürstenwalde/Ost. Ein 34-jähriger polnischer Motorradfahrer kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er erlag den Verletzungen noch am Unfallort.

Die Autobahn war für mehrere Stunden in Fahrtrichtung Berlin komplett gesperrt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG