Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Verkehrsbehinderung
Hoppegartener Poststraße bis 26. Juni voll gesperrt

Ab 8. Juni voll gesperrt: Die teils starken Absenkungen im Pflaster der Poststraße werden beseitigt.
Ab 8. Juni voll gesperrt: Die teils starken Absenkungen im Pflaster der Poststraße werden beseitigt. © Foto: Dirk Schaal
Dirk Schaal / 06.06.2020, 06:00 Uhr
Hoppegarten (MOZ) Ab Montag bis einschließlich 26. Juni wird die Poststraße am S-Bahnhof Hoppegarten zwischen Goetheallee und Am Güterbahnhof für den Durchgangsverkehr voll gesperrt sein.

Dort werden die Absenkungen im Straßenpflaster beseitigt und die Fahrbahn begradigt. Für Anwohner ist während der Zeit der Bauarbeiten die Zufahrt zum Grundstück möglich. Lediglich kurzzeitig kann es zu Vollsperrungen an der Goetheallee kommen. Die Umleitung erfolgt über die Trainerstraße. Die veränderte Verkehrsführung ist ausgeschildert.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG