Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bau beginnt
Mehr Platz für Fahrräder am Bahnhof Falkensee

Die Anlehnbügel unter dem Dach sind bald Geschichte. Mehr Platz für Fahrräder sollen Doppelparker am Bahnhof Falkensee bringen. Ab 14. Juli werden sie auf der Nordseite montiert.
Die Anlehnbügel unter dem Dach sind bald Geschichte. Mehr Platz für Fahrräder sollen Doppelparker am Bahnhof Falkensee bringen. Ab 14. Juli werden sie auf der Nordseite montiert. © Foto: Sandra Euent
Sandra Euent / 03.07.2020, 13:20 Uhr
Falkensee (BRAWO) Beschlossen waren sie schon lange, jetzt kommen sie tatsächlich: Die Doppelparkeranlage für Fahrräder am Bahnhof Falkensee.

Wie die Stadtverwaltung mitteilte, werden die neuen Abstellgelegenheiten für die Fahrräder planmäßig ab 14. Juli auf der Nordseite des Bahnhofs unter der schon vorhandenen Überdachung montiert. Schon in der kommenden Woche, vom 6. bis 10. Juli, werden in Vorbereitung des Aufbaus dort jetzt stehenden Anlehnbügel entfernt. und umgesetzt.

Übrigens, die Stadt infomierte auch, dass weitere Anlagen auf der geplanten Bike+Ride-Anlage am Bahnhof Seegefeld vorgesehen sind.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG