Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Spezialeinheit stürmte in ICE
Friesack: Bundespolizei sucht Zeugen

Am Freitagnachmittag haben Einsatzkräfte der Bundespolizei einen ICE von Berlin nach Hamburg in Friesack gestoppt, die Fahrgäste herausgeholt und den Zug durchsucht.
Am Freitagnachmittag haben Einsatzkräfte der Bundespolizei einen ICE von Berlin nach Hamburg in Friesack gestoppt, die Fahrgäste herausgeholt und den Zug durchsucht. © Foto: Tnn/dpa
René Wernitz / 06.07.2020, 13:13 Uhr
Friesack (MOZ) Drohungen eines Fahrgastes führten Freitagnachmittag zum Stopp eines ICE (Hamburg-Berlin) in Friesack. Eine Spezialeinheit der Bundespolizei überwältigte den 30-jährigen Mann, nahm ihn fest und evakuierte die mehr als 300 Fahrgäste. Erst am Abend wurden der Schnellzug und die Strecke wieder freigegeben. Im Einsatz waren etwa 40 Bundespolizisten.

Der Mann befindet sich zurzeit in einer Brandenburger Justizvollzugsanstalt in Haft. Die Bundespolizei ermittelt wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhen von Straftaten. In diesem Zusammenhang werden noch weitere Reisende aus dem Zug als Zeugen gesucht, die Kontakt mit der festgenommenen Person hatten bzw. Äußerungen von ihm wahrgenommen haben. Zur Tatzeit soll sich der Mann mit ungepflegtem äußeren Erscheinungsbild im dritten Waggon aufgehalten haben.

Hinweise nimmt die Bundespolizei in Berlin unter 030/206229360 und unter der kostenfreien Hotline 0800/6888000 entgegen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG