Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Diebstahl
In Medewitzerhütten kam der Dieb durch die Eingangstür

Der Dieb kam beim Lüften durch die Eingangstür.
Der Dieb kam beim Lüften durch die Eingangstür. © Foto: dpa
red / 09.07.2020, 16:42 Uhr - Aktualisiert 09.07.2020, 17:59
Medewitzerhütten (BRAWO) Den Diebstahl von Bargeld meldete der Schwiegersohn des Bestohlenen der Polizei. Zuvor hatte die Ehefrau das Einfamilienhaus gelüftet, wodurch sich die Eingangstür öffnete. Der unbekannte Täter kam durch die Tür, begab sich in Küche und entwendete das Bargeld.

Der Geschädigte wurde durch Geräusche im Haus auf den Täter aufmerksam und sprach diesen an. Der Mann benahm sich so, dass für den Geschädigten der Eindruck entstand, dass er von der Polizei sei. Erst im Nachhinein kam den Bestohlenen die Sache komisch vor und die Polizei wurde informiert. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 100 Euro. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG