Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gute Motivation
Radprofi Nils Politt verrät: Werde zur Tour Papa

DPA / 15.04.2019, 11:41 Uhr
Roubaix (dpa) Radprofi Nils Politt strahlte nach seinem zweiten Platz beim Kopfsteinpflaster-Klassiker Paris-Roubaix über das ganze Gesicht. Nicht nur das gute Abschneiden in der "Hölle des Nordens" machte den 25-Jährigen Kölner glücklich. Er verriet zudem, dass ihn auch seine extra angereiste Ehefrau Annike motiviert habe.

"Ich weiß auch, dass noch eine kleine andere Person im Bauch meiner Frau zuguckt - und das gab natürlich auch nochmal Extra-Motivation", sagte Politt nach seinem knapp verpassten Sieg gegen den belgischen Ex-Weltmeister Philippe Gilbert. Der errechnete Geburtstermin der gemeinsamen Tochter: Der 15. Juli - ausgerechnet während der Tour de France. "Da kann man nix machen", sagte Politt mit einem Lächeln.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG