Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

In Österreich
Gitta Saxx geht ihren eigenen Jakobsweg

Model Gitta Saxx 2016 in München.
Model Gitta Saxx 2016 in München. © Foto: Peter Kneffel/dpa
DPA / 03.07.2019, 09:21 Uhr
Berlin (dpa) Gitta Saxx (54), Model und Autorin, will allein wandern gehen - auf ihrem eigenen Jakobsweg. Das sagte sie diese Woche am Rande der Berliner Modewoche: "Ich mache in zwei Wochen Urlaub in Österreich, wo ich viele Jahre gelebt habe. Ich liebe die wunderschöne Natur da und gehe wandern. Es soll eine Entdeckungstour werden, mein persönlicher Jakobsweg." Ziele seien unter anderem der Untersberg bei Salzberg und der Mondsee.

Eine Begleitung habe sie nicht: "Das Alleinsein brauche ich ab und an. Bei mir ist immer so viel Action, da nehme ich mir oft eine Auszeit nur für mich." Sollte ihr auf der Wanderung ihr Traummann begegnen, werde sie ihn aber nicht links liegen lassen, so das Model. "Ich bin schon ein paar Jahre Single, glaube aber an die Liebe des Lebens. Und vielleicht werde ich ja überrascht." Saxx arbeitet als Model, Fotografin, Buchautorin und DJane. Im Jahr 2000 wählten "Playboy"-Leser sie zum "Playmate des Jahrhunderts".

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG