Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Hotel Transsylvanien 3 – Ein Monster Urlaub
Erholung im Mondlicht

Hotel Transsylvanien
Hotel Transsylvanien © Foto: Sony Pictures HE
Stefan Klug / 22.11.2018, 09:47 Uhr
(MOZ) Ewig für andere dazu sein und das auch noch im düsteren Transsylvanien geht dem härtesten Vampir auf den Geist. Dracula und die seinen checken also kurzerhand auf einem riesigen Kreuzfahrtschiff ein. Hier ist natürlich alles anders als gewohnt, denn die Monster, und nur die sind an Bord, machen buchstäblich die Nacht zum Tage. Teint-Auffrischung bei Mondlicht ist also angesagt. Bei Drac stellt sich der Erholungseffekt recht schnell ein. Denn die Lenkerin des Kahns, Ericka, hat es ihm angetan. Doch die Lady ist nicht ohne, wie sich zeigt. So muss das Drac Pack aufpassen, dass die Sause nicht mit einem Schiffbruch endet.

Die Fanbase der Vampirfamilie hat ganz klare Erwartungen daran, was eine Fortsetzung liefern soll. Und man wird nicht enttäuscht sein. Der Wechsel der Location ermöglicht den Machern am bewährten Konzept festzuhalten und dennoch etwas Neues anzubieten. Das ist natürlich gewissermaßen auch eine Mogelpackung, denn handlungsseitig gibt es kaum Veränderungen. Und die bei der Kulisse sind auf einem Schiff eher eingeschränkt. Ob der eher jüngeren Zielgruppe das wirklich so auffällt, darf bezweifelt werden, hier stehen die schrägen Charaktere und die tumultartige Handlung in Einheit mit der Monster-Attitüde ganz klar im Vordergrund.

Genre: Animation; FSK: 6 Jahre; Laufzeit: 97 Minuten; Verleih: Sony Pictures Regie: Genndy Tartakovsky;

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG