Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Theater
Deutsche Kleinstädter in Kremmen

Theater in historischen Kostümen.
Theater in historischen Kostümen. © Foto: th89_tourBRB
Marco Winkler / 02.07.2019, 15:09 Uhr
Kremmen (MOZ) Das Sommertheater mit der Gruppe Theater 89, die durch 15 historische Stadtkerne in Brandenburg tourt, macht auch halt in Kremmen. Das Stück "Die deutschen Kleinstädter" wird am Sonntag, 18. August, auf dem Kirchplatz aufgeführt. Beginn ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Theater 89 führt vor allem vergessene Autoren auf und entdeckt sowie fördert neue Dramatiker und neues Schreiben. Zum Inhalt des auf einem Stück von August von Kotzebue basierenden Lustspiels: Der Bürgermeister des Städtchens Krähwinkel möchte seine Tochter Sabine mit dem Bau-, Berg- und Weginspektorssubstitut Sperling vermählen. Sie hat aber in der Residenzstadt einen Herrn Olmers kennengelernt, den sie heiraten will. Kurz vor der Verlobung mit Sperling taucht der besagte Herr in Krähwinkel auf. Er wird für einen Hochgestellten, gar für den König incognito, gehalten. Laut Ankündigung nimmt dann erst der Wahnsinn seinen Lauf.

Schlagwörter

Kleinstädter August von Kotzebue Sommertheater Kremmen Kirchenplatz

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG