Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ortsteile machen sich für Radwege nach Bernau stark

Radwege
Demonstration auf dem Fahrrad

Sabine Rakitin / 31.05.2018, 06:15 Uhr
Bernau (MOZ) Am kommenden Sonntag findet zum 20. Mal der Europäische Tag des Fahrrades statt. Dieses Jubiläum nehmen die Bewohner der Bernauer Ortsteile Birkholz, Birkholzaue und Birkenhöhe zum Anlass, um zu einer Fahrrad-Demonstration nach Bernau aufzurufen. Grund für dieses Vorhaben ist die immer noch fehlende sichere Radwegeverbindung zwischen den südlichen Ortsteilen und der Kernstadt. Für eine solche machen sich die Ortsvorstände insbesondere im Interesse der Schulkinder ihrer Dörfer seit Jahren stark, bislang aber ohne Erfolg.

Mit der Demonstration, die um 11 Uhr an der Bushaltestelle  Börnicker Landweg/Lindenstraße in Birkenhöhe beginnt und gegen 11.45 Uhr auf dem Bernauer Marktplatz endet, wollen die Ortsteile dieses Problem ins Licht der Öffentlichkeit rücken und allen Bernauern direkt vor Augen führen. „Wer seine Solidarität mit uns zum Ausdruck bringen möchte, ist herzlich zur Teilnahme eingeladen“, ruft Heidi Scheidt, Ortsvorsteherin von Birkenhöhe, in einer am Mittwoch verbreiteten Pressemitteilung die Bernauer auf, sich den Ortsteilen anzuschließen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG