Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einladung
Neue Ausstellung

Ausstellung von Bernd Pierschel: Der Künstler zeigt im Ratssaal Panketal einige seiner Werke.
Ausstellung von Bernd Pierschel: Der Künstler zeigt im Ratssaal Panketal einige seiner Werke. © Foto: privat
MOZ / 14.01.2020, 06:00 Uhr
Panketal (MOZ) Heute lädt die Galerie Panketal im Rathaus um 18 Uhr zur Ausstellungseröffnung des Künstlers Bernd Pierschel ein. Dort zeigt er seine Arbeiten aus den letzten drei Jahren. Überwiegend geben sie Eindrücke von Reisen und Wanderungen. Sie sind gemalt, gezeichnet, geritzt, geklebt und gedruckt.

Geschaffen hat er sie teils im Malkurs der Frakima in Bernau, teils im Druckerkurs beim Panketaler Grafiker und Maler Günter Blendinger und teils in seiner eigenen Wohnung in Bernau. Der 80-Jährige pflegt sein Hobby, seit er im Jahr 2003 Rentner wurde. Der Titel "Buntfinger : Schwarzfinger" steht für die Farbspuren der jeweiligen Techniken an seinen Händen. Die Nummer drei in Klammern steht für die dritte Ausstellung unter diesem Titel. Ihre Premiere feierte die Reihe in der Galerie Panketal im Jahr 2017, die Zweitauflage kam ein Jahr später in die Ladeburger Dorfkiche. Die Vernissage wird musikalisch von der Pop-Gruppe "Adam is a Girl" umrahmt.

Info: Die Werke des Bernauer Hobby-Künstlers sind bis 2. März zu den Öffnungszeiten des Panketaler Rathauses zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG