Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Falsche Polizistin
Betrügerin blitzt in Zepernick ab

Eine Betrügerin gab sich bei Anrufen in Zepernick als falsche Polizistin aus und wollte abkassieren. Doch sie scheiterte am Mittwoch mit ihrer Masche. Die echte Polizei ermittelt.
Eine Betrügerin gab sich bei Anrufen in Zepernick als falsche Polizistin aus und wollte abkassieren. Doch sie scheiterte am Mittwoch mit ihrer Masche. Die echte Polizei ermittelt. © Foto: Patrick Seeger/dpa
MOZ / 26.03.2020, 13:12 Uhr
Zepernick Am Mittwoch erhielten mehrere Zepernicker Anrufe einer angeblichen Polizistin.

Diese gab sich als Hauptmeisterin Laura Adenauer vom Dezernat an der Luftbrücke aus und wollte ihren Gesprächspartnern mit der alten Masche der gefassten Tätergruppe und des Auffindens einer Namensliste Informationen über deren Vermögensverhältnisse entlocken. Doch erkannten alle Angerufenen die betrügerischen Absichten und beendeten kurzerhand das Gespräch. Anschließend informierten sie die echte Polizei.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG