Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Schmerzhaft
Zwei Schwerverletzte nach Baumunfall zwischen Zitz und Warchau

Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei © Foto: Pixabay
Th. Messerschmidt / 20.09.2019, 16:15 Uhr
Rosenau (MOZ) Die Kollegen der Rettungsleitstelle informierten die Polizei am Donnerstagabend über einen VW, der auf der abgelegenen Feldstraße, zwischen den Ortslagen Zitz und Warchau, offenbar alleinbeteiligt gegen einen Baum gefahren war. Nach ersten Ermittlungen hatte der 23-jährige VW-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geknallt. Dabei wurde auch sein 34 Jahre alter Beifahrer eingeklemmt und schwer verletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die Personen aus dem Fahrzeug retten. Rettungskräfte leiteten noch an der Unfallstelle erste notfallmedizinische Maßnahmen ein und brachten die beiden in ein Unfallkrankenhaus. Während der Unfallaufnahme ergaben sich mehrere Hinweise, die auf vorherigen Konsum alkoholischer Getränkehindeuteten. Befragungen sowie die Durchführung eines Atemalkoholtests beim Fahrzeugführer waren aufgrund der Verletzungen nicht möglich. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet. Am Fahrzeug entstand mit geschätzten 15.000 Euro Totalschaden. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen und Spuren gesichert; die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG