Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte beschädigten 17 Fahrzeuge in der Brandenburger Altstadt

Unbekannte trieben in der Nacht von Samstag zu Sonntag in der Brandenburger Altstadt ihr Unwesen und beschädigten 17 Fahrzeuge.
Unbekannte trieben in der Nacht von Samstag zu Sonntag in der Brandenburger Altstadt ihr Unwesen und beschädigten 17 Fahrzeuge. © Foto: Pixabay
BRAWO / 21.10.2019, 18:15 Uhr
Brandenburg an der Havel Unbekannte trieben in der Nacht von Samstag zu Sonntag in der Brandenburger Altstadt ihr Unwesen und beschädigten nach jetzigemErmittlungsstand 17 Fahrzeuge. Zunächst hatten die Beamten erst eine Handvoll deformierter Pkw in der Frankenstraße festgestellt, später konnten im Hesserweg ebenfalls Fahrzeuge ermittelt werden, bei denen der Lack mit unbekannten Gegenständen zerkratzt wurde. Der durch die Taten verursachte Sachschaden beträgt mehrere Zehntausend Euro.

Die Polizei fragt jetzt: Wer hat die Tat bzw. die Taten beobachtet oder kann diesbezüglich Hinweise machen? Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381/ 560-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Zudem kann das Hinweisformular im Bürgerportal genutzt werden: www.polizei.brandenburg.de.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG