Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Herausforderungen erkennen
Wirtschaftspolitisches Frühstück mit OB

Th. Messerschmidt / 09.11.2019, 16:00 Uhr
Brandenburg (BRAWO) "Auch in den kommenden Jahren stehen in Brandenburg viele wirtschaftspolitische Punkte auf der Tagesordnung: Flächenvermarktung und Fachkräftesicherung, weitere Stärkung der Gesundheitswirtschaft und Technik, Verkehrsinfrastruktur, Standort mit Forschungsaktivitäten ausbauen, Bewältigung des demographischen Wandels oder auch die Weiterentwicklung der Standortfaktoren, damit unsere Stadt attraktiv für Unternehmen bleibt", schildert Dierk Lause, lokaler Handwerksmeister und Sektionssprecher des Wirtschaftsrates.

Im Mittelpunkt stehe die Frage: "Nach der Landtagswahl: Welche wirtschaftlichen Herausforderungen stehen für Brandenburg an der Havel an?". Darüber wolle man als Wirtschaftsrat Deutschland, Sektion Brandenburg, im Rahmen eines Frühstücks mit Oberbürgermeister Steffen Scheller diskutieren, wozu Dierk Lause alle Interessierten herzlich einlädt. Am 12. November, 08.30 - 10.00 Uhr, im AXXON-Hotel, Magdeburger Landstraße 228.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG