Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

65.000 Euro Schaden
Audi Q5 von Privatgrundstück in Brandenburg an der Havel geklaut

Am Montagmorgen wurde zwischen 0 und 6.30 Uhr im Lärchenweg ein Pkw Audi Q5 mit dem amtlichen Kennzeichen BL-JO29 gestohlen.
Am Montagmorgen wurde zwischen 0 und 6.30 Uhr im Lärchenweg ein Pkw Audi Q5 mit dem amtlichen Kennzeichen BL-JO29 gestohlen. © Foto: Axel Heimken
BRAWO / 30.06.2020, 12:50 Uhr
Brandenburg an der Havel Am Montagmorgen wurde zwischen 0 und 6.30 Uhr im Lärchenweg ein Pkw Audi Q5 mit dem amtlichen Kennzeichen BL-JO29 gestohlen.

Der Geschädigte teilte der Polizei mit, dass der Firmenwagen vom Parkplatz auf dem Hof entwendet wurde. Die Schadenshöhe liegt seinen Angaben nach bei 65.000 Euro.Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Wer Hinweise auf dem Verbleib des Fahrzeuges hat, meldet sich bei der Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381 560-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG