Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Ausbildungsbörse auch für Spandauer offen

Patrik Rachner / 30.08.2016, 19:09 Uhr
Schönwalde-Glien (MOZ) Die Kooperation wird verdichtet: Schüler aus Spandau können Anfang Januar (14.) an der Veranstaltung "Treffpunkt Ausbildungsbörse" im Erlebnispark Paaren teilnehmen. Bislang war das ausschließlich Jugendlichen aus dem Havelland vorbehalten, die sich dort über Ausbildungsplätze und Jobperspektiven informieren wollen.

Schönwaldes Bürgermeister Bodo Oehme (CDU) hatte via des Verein Regionalpark Osthavelland-Spandau" eine Öffnung zugunsten der Spandauer angeregt, die nun auch offiziell ist, wie er gegenüber dieser Zeitung sagte. Zwischen dem Havelland und dem Berliner Bezirk Spandau besteht eine mittlerweile enge Partnerschaft, die mehr und mehr vertieft werden soll. Im Gegenzug sollen übrigens auch Schüler aus dem Havelland an Ausbildungsmessen in Spandau teilnehmen können. "Die Demarkationslinie wird so schließlich unterbrochen. Wir müssen mehr an einem Strang ziehen, um Synergieeffekte zu erzielen", meinte Oehme. Die Ausbildungsbörse im Havelland wird vom Landkreis Havelland jährlich im Verbund mit der Kreishandwerkerschaft und der Arbeitsagentur veranstaltet. Zahlreiche Betriebe, die Nachwuchskräfte suchen, präsentieren sich vor Ort. Mehr als 1000 Schüler nutzen die Informationsmöglichkeiten.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG