Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Meger neuer Bürgermeister in Nauen

Manuel Meger ist neuer Bürgermeister der Stadt Nauen
Manuel Meger ist neuer Bürgermeister der Stadt Nauen © Foto: privat
Patrik Rachner / 15.10.2017, 19:05 Uhr - Aktualisiert 15.10.2017, 19:06
Nauen (MOZ) Hauchdünn: Manuel Meger wird neuer Bürgermeister der Stadt Nauen. Er ist am Sonntag gemäß des vorläufigen Endergebnisses mit 50,5 Prozent der Stimmen mehrheitlich gewählt worden. Er konnte 2.953 Stimmen auf sich vereinigen. Der 34-Jährige folgt damit auf Detlef Fleischmann (SPD), der für keine weitere Amtszeit kandidiert hatte. Nur 54 Stimmen weniger erzielte Christdemokrat Eckart Johlige.

Mit 49,5 Prozent fuhr er ein mehr als passables Ergebnis ein. Für den 50-Jährigen, der sich noch während der Hauptwahl gegen Oliver Kratzsch (SPD) überraschend durchgesetzt hatte, hat es dennoch denkbar knapp nicht ganz gereicht. Er konnte 2.899 Stimmen erreichen. Meger holte vor allem in den Ortsteilen seine Stimmen, während Johlige zumeist in der Kernstadt punktete.

Die Wahlbeteiligung lag laut Angaben von Wahlleiterin Andrea Bublitz bei 39,1 Prozent, bei der Hauptwahl waren es noch 60,4 Prozent. Das Quorum wurde erreicht. Der Wahlsieger hat 15 Prozent aller 15.046 Wahlberechtigten auf sich vereinen können. Meger (LWN) hatte mit 36,8 Prozent schon die meisten Stimmen bei der Hauptwahl geholt, gefolgt von Eckart Johlige (CDU) mit 32,6 Prozent. Manuel Megers erster Arbeitstag als Verwaltungschef beginnt nun am 26. Januar.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG